Hip Hop Blackmusic Forum





"Autor" ORF beendete die Zusammenarbeit mit Sido
Nutzer: Black-Angel30
Status: Premium, Redakteurin
Registriert seit: 28.09.2010
Anzahl Nachrichten: 2288

geschrieben am: 20.10.2012    um 20:07   IP: gespeichert
[imgl]images/news-pics/7153_1350756360.jpg[/imgl] Wie gestern berichtet wurde, ging Sido auf einen Journalisten los und genau das hat jetzt ein Nachspiel für den 31-jährigen Rapper.

Das ORF warf ihn kurze Zeit später aus der Jury der Casting-Show „Die große Chance“! „Ich bin extrem enttäuscht, da ich Sido als Künstler, Juror und auch als polarisierende Persönlichkeit schätzen gelernt habe.

Auch wenn gegenseitige Provokationen unintelligent sind und auch wenn man seine Lebensgeschichte mit in Betracht zieht und respektiert, so ist aber dann die Grenze erreicht, wenn es gewalttätig wird.

Gewalt ist indiskutabel!“,
sagte ORF-Fernsehdirektorin Kathrin Zechner. „Wir tolerieren derartiges Verhalten nicht und beenden mit sofortiger Wirkung die Zusammenarbeit.“ In der ersten Live-Show hat Sido den Journalisten Dominic Heinzl als "Dominic Hampl" bezeichnet. Nachdem die Sendung zu Ende war, verpasste Sido ihm einen Faustschlag ins Gesicht.


  Top
Sortierung:  




[ Impressum / Kontakt ]