Hip Hop Blackmusic Forum





"Autor" Fünf Tote durch Geisterfahrer
Nutzer: _Van_
Status: Premium, Chefredakteurin, Administrator
Registriert seit: 06.10.2011
Anzahl Nachrichten: 2187

geschrieben am: 21.10.2012    um 10:28   IP: gespeichert
[imgl]images/news-pics/7160_1350807962.jpg[/imgl] Meschede. Auf der A 46 bei Meschede ereignete sich in dieser Nacht ein Horror-Crash: Ein Geisterfahrer ist in einen Skoda gerast. Bei dem Unfall kamen fünf Menschen ums Leben.

Mehrere Autofahrer meldeten gegen 1.37 Uhr einen Falschfahrer auf der Autobahn. Die Polizei kam jedoch zu spät. Der Skoda, in dem drei Männer und eine Frau saßen, war Frontal mit dem entgegenkommenden (falsch fahrenden) BMW zusammengestoßen.

Die drei Männer im Skoda und der Geisterfahrer starben noch an der Unfallstelle, die Frau kurze Zeit später im Krankenhaus.

Die Fahrbahn in Richtung Hagen ist zur Zeit gesperrt. Die Sperrung wird für die Unfallaufnahme noch andauern. Weitere Einzelheiten gibt es bisher nicht. Ein Polizeisprecher: "Die Situation am Unfallort ist so unübersichtlich, dass wir die Identität der Opfer bislang noch nicht klären konnten."



  Top
Sortierung:  




[ Impressum / Kontakt ]