Hip Hop Blackmusic Forum





"Autor" Liesa Schulte: Leiche entdeckt
Nutzer: _Van_
Status: Premium, Administrator
Registriert seit: 06.10.2011
Anzahl Nachrichten: 2178

geschrieben am: 31.10.2012    um 11:00   IP: gespeichert
[imgl]images/news-pics/7190_1351677358.jpg[/imgl] Essen. Ein halbes Jahr lang suchte man die 23-Jährige aus Werl (wir berichteten). Ihre Eltern hofften immer noch auf ein Wunder, doch nun die traurige Gewissheit: Ihre Tochter ist tot.

Die Leiche der jungen Frau wurde 50cm tief vergraben. Der Staatsanwalt Thomas Poggel: "Kleidung, Schuhe und andere Merkmale wie ein Piercing stimmen überein. Wir müssen davon ausgehen, dass es Liesa ist. Die Leiche wurde von spielenden Kindern im Wald entdeckt. Die Obduktion ergab, dass Liesa erstickt wurde.

Im April hat Liesa sich mit ihrem Ex-Freund Richard auf einem Parkplatz getroffen, um sich noch einmal mit ihm auszusprechen. Danach kam sie nicht mehr zurück. Ihr Ex-Freund stand schnell unter Mordverdacht. In der Nacht hatte er sich einen schwarzen Polo auf den Namen seines Bruder gemietet. Im Kofferraum fand man DNA-Spuren der 23-Jährigen. Richard befindet sich nun in U-Haft, die Staatsanwältin: "Er wollte sie besitzen, kam mit der Trennung nicht klar."

Liesas Eltern sind am Boden zerstört. Sie wollen endlich wissen, warum sie ihre Tochter verlieren mussten.

  Top
Sortierung:  




[ Impressum / Kontakt ]