Hip Hop Blackmusic Forum

"Autor" Mary J. Blinge verlangt eine menge Kohle
Nutzer: Black-Angel30
Status: Premium, Redakteurin
Registriert seit: 28.09.2010
Anzahl Nachrichten: 2288

geschrieben am: 31.10.2017    um 20:23   IP: gespeichert
[imgl]images/news-pics/529724_1509477762.jpg[/imgl] Es ist bereits ein Jahr her, als die Sängerin die Trennung mit ihrem Ehemann Martin Isaacs bekannt gegeben hat.

Doch wie es momentan aussieht, streiten sie sich noch immer. Nachdem sich bereits über Auto, Unterhalt und Grammys gezofft wurde, geht der Streit um das liebe Geld nun weiter. Diesmal geht es um das Haus, welches mit 12 Millionen Dollar verschuldet ist.

Mary verlangt nun von ihrem Ex, dass dieser die hälfte der Schulden bezahlt. Wie das Onlinemagazin "Tmz" aus neuen Gerichtsdokumenten erfahren hat, schulden beide diesen hohen Betrag der US-amerikanischen Steuerbehörde.

In den Unterlagen stand zudem auch noch das die Sängerin mit ihrem Problem, was das Geld betrifft, alleine von ihrem Ex gelassen wurde. Aber sie sei bereit für das Ganze alleine aufzukommen, wenn ihr Ex exakt 5.990.357 Dollar bezahlen würde.

By Mark Sebastian [CC BY-SA 2.0 (creativecommons.org/licenses/by-sa/2.0)], via Wikimedia Commons

  Top
Sortierung:  
Um einen Beitrag zu diesem Thema schreiben zu können, müssen Sie registriert und angemeldet sein!

registrieren
Login




[ Impressum / Kontakt ]