Hip Hop Blackmusic Forum

"Autor" Pflegekraft aus dem Ausland?
Nutzer: Bobby619
Status: Member
Registriert seit: 04.07.2017
Anzahl Nachrichten: 18

geschrieben am: 18.05.2020    um 09:36   IP: gespeichert
Hallo!

Meine Frage hat nichts mit Musik zu tun, aber vielleicht kann mir dennoch jemand weiterhelfen.

Meine Eltern möchten eine polnische Pflegekraft für die 24-Stunden-Betreuung meiner Großeltern einstellen. Ich weiß nicht ehrlich gesagt was ich davon halten soll. Eine ganz fremde Person aus dem Ausland in das Haus holen??? Ist das eine gute Idee?

Vielleicht hat ja schon jemand Erfahrungen gemacht und kann mir näheres berichten.


Danke schon mal und beste Grüße!
  Top
"Autor"  
Nutzer: Derleonprofi
Status: Member
Registriert seit: 28.07.2017
Anzahl Nachrichten: 20

geschrieben am: 19.05.2020    um 08:11   IP: gespeichert
Hey,

klar ist das am Anfang etwas komisch und ungewohnt eine völlig fremde Person bei sich in der Wohnung zu haben, mit der Zeit legt sich das aber. Einer der Gründe, warum sich viele für eine ausländische Pflegekraft entscheiden, sind natürlich die geringeren Kosten im Vergleich zu einer einheimischen 24-Stunden -Pflege.

Die Familie von einem Kumpel von mir haben auch eine polnische Pflegekraft für ihren Großvater eingestellt. Die Dame, etwa um die 45, ist nicht nur professionell sondern auch sehr liebevoll.
Generell sollte man sich an eine Vermittlungsagentur wenden. Man schließt einen Vertrag ab und ist auf der sicheren Seite.
Falls du weitere Fragen hast und mehr Informationen benötigt, könntest du kostenlose und unverbindliche Anfrage bei einer Vermittlungsagentur wie dieser z.B.: www.deutsche-seniorenbetreuung.de/pflegekraefte-aus-polen/ stellen.



LG.
  Top
Sortierung:  
Um einen Beitrag zu diesem Thema schreiben zu können, müssen Sie registriert und angemeldet sein!

registrieren
Login




[ Impressum / Kontakt ]